E-Mail

seit 1950

since 1950

depuis 1950


 

Alte Eisenbahnbrücke in Basel, um 1945

Öl auf Leinwand, 70 x 80 cm

Karl Moor (1904 - 1991) ï Ölgemälde

Vernissage

Freitag, 31. August 2012, 17 - 21 Uhr

Season Opening der Basler Galerien

Ausstellung

Bis 13. Oktober 2012

Karl Moor wurde am 7.12.1904 in Basel geboren. Hier besuchte er die Grundschulen und begann 1925, nach einer kaufmännischen Ausbildung, ein Studium an der Kunstgewerbeschule in Basel. Kunststipendien von Kanton und Bund führten ihn nach Holland, Frankreich und Italien.

 Zum zentralen Motiv seiner Bilder wählte er die Stadt Basel und die umliegenden Landschaften des Baselbiets. Daneben fertigte er zahlreiche Porträts und schuf Wandbilder im öffentlichen Raum.

 Es gehört schon beinah zum guten Ton in Basel und wird als schönes Zeichen der Tradition verstanden, wenn man ein Werk des berühmten Basler Malers besitzt. Dem Malstil der Basler tonigen Schule ist Karl Moor ein Leben lang treu geblieben. Er starb am 24.12.1991 in seiner Heimatstadt Basel.


 
 

 

 

Karl Moor - Ausstellungsdokumentation 2012 (pdf)

 

Karl Moor (Künstlerlexikon)

 

Ausstellung 2008

 

 

 

 
 
     

TOP LINKS:                       Zur Hauptseite                     Publikationen                      Grafik