E-Mail

seit 1950

since 1950

depuis 1950


 

Anton Christian ï Kleinformate

Vernissage

Samstag, 26. März 2011, 14 - 17 Uhr. Der Künstler ist anwesend.

 

Ausstellung

26. März - 14. Mai 2011

Anton Christian wurde am 7.2.1940 in Innsbruck (Österreich) geboren.

Er studierte an der Akademie der Bildenden Künste in Wien und an der Académie des Beaux-Arts in Paris. Nach seinen ersten Ausstellungen erhielt er ein Arbeitsstipendium in London. 1980/81 war er Gastprofessor an der State University of Houston, Texas.

Auf eine frühe Phase vorwiegend konzeptioneller Kunst folgte ab Mitte der 1970er Jahre die Hinwendung zur Zeichnung und Graphik. Das Ineinandergreifen von Text und Bild und die Verwendung von Collagen sind zum integralen Bestandteil seines Schaffens geworden. Installationen in jüngster Zeit runden sein umfangreiches Œuvre ab. Er setzt sich auf meisterhafte Art mit den Themen Schmerz, Einsamkeit und dem Altern auseinander.

Sein Werk wurde mit Ausstellungen in Museen und Galerien in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Grossbritannien und den USA geehrt.

 

Weitere Informationen:

Ausstellungsdokumentation 2011

Webseite des Künstlers

Christian Anton - Ausstellung 2007