G A L E R I E

AFRICANA

  seit 1950

E-Mail

since 1950
  depuis 1950

Ahnen / Wächterpaar

Bemaltes Holz

m: 132 x 25 cm

f: 112 x 27 cm

Nr. 82/92

 

 

Maske

Holz, bemalt

29 x 16 cm

Nr. 91/98

 

 

Maske

Holz, bemalt

Höhe: 29 cm

Nr. 20/96

 

 

 

 

Maske

Holz, bemalt

Höhe: 51 cm

Nr. 55/96

Maske

Holz, bemalt

Höhe: 72 cm

Nr. TA14

 

 

Türpfahl

Holz

Höhe: 147 cm

Nr. 43/92

 

 

Weibliche Ahnenfigur

Holz; altes Objekt;

Gesicht später nachbehandelt

125 x 20 cm

Nr. 178 / 92

 

 

 

Maske

Holz, bemalt

12 x 11 cm

Nr.  88/98

Maske

Holz, bemalt

Höhe: 38cm

Nr. 92/98

Ibo

Mit über 16 Millionen Menschen die drittgrösste Volksgruppe in Nigeria. Der grösste Teil der Ibo lebt östlich des Niger, nur ein kleiner Teil siedelt auch westlich des Flusses.

 

Die unterschiedlichen Stilelemente der Ibo-Kunst zeigen deutlich den heterogenen Charakter dieses Volkes, das aus zahlreichen, auch stammespolitischen unabhängigen Gruppen besteht, die je nach regionaler Verbreitung im Laufe der Jahrhunderte den unterschiedlichsten Einflüssen der umliegenden Ethnien und Gruppen ausgesetzt waren: Im Süden durch die Völker des Deltas, im Westen besonders durch Edo/Benin-Ausstrahlungen und im Norden durch die Igala, die insbesondere den Nigerflusslauf hinab im Ibo-Gebiet Handelsdörfer und Städte anlegten.

 

Neben einer grossen Variation von Masken waren es vor allem die teilweise überlebensgrossen Figuren aus hartem Holz, teilweise bemalt und mit Rotholzpulver eingerieben, welche die Bewunderung der Kunst - Liebhaber hervorriefen.

Solche Figuren sind meist Teil von Götterdarstellungen und deren Familienstellungen mit Gefolge, die in besonders gepflegten Behausungen am Rande des Dorfes untergebracht sind.

 

 

Quelle: Karl-Ferdinand Schaedler «Lexikon Afrikanische Kunst und Kultur» (ISBN 3-7814-0374-2)

© Galerie HILT AG Basel, 2006

 

 

 

 


Zur Beachtung: Die abgebildeten Werke stellen oftmals nur eine kleine Auswahl dar. Erkundigen Sie sich am besten direkt in der Galerie über unser derzeit aktuelles Angebot. Es kann sein, dass abgebildete Objekte nicht mehr erhältlich sind.


 

 

Aktuelle Angebote

Ibo 43 92.pdf

Ibo 82 92.pdf

Ibo 178 92.pdf

Ibo 20 96.pdf

Ibo 55 96.pdf

Ibo TA14.pdf

Ibo 91 98.pdf

Ibo 88 98.pdf