Galerie HILT Basel

Basels älteste Galerie

Kunstwerke - Auswahl

Hier finden Sie eine Auswahl aktuell verfügbarer Kunstwerke. Mit einem Klick auf die Abbildung wird die pdf-Dokumentation aktiviert und als Download zur Verfügung gestellt. Darin sind detaillierte Angaben zum Kunstwerk zu entnehmen.

Mehr erfahren?
Bitte besuchen Sie unsere Galerie in Basel - wir freuen uns auf Sie! Wenn ein persönlicher Besuch nicht möglich sein sollte: rufen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen sehr gerne weiter.

Stefan Auf der Maur

Schweiz, *17.6.1979

Malerei, Objektkunst

Künstlerporträt


Sr. Maria Raphaela Bürgi

Schweiz
24.1.1923, Olten (CH)

Malerei, Grafik, Glasmalerei, Kunst am Bau, Tapisserien

...mehr erfahren


Sonja Delaunay

Frankreich, Russland
14.11.1885, Gradiesk (Ukraine) - 5.12.1979, Paris

Malerei, Grafik, Design

...mehr erfahren


Jean Dubuffet

Frankreich
31.7.1901, Le Havre - 12.5.1985, Paris

Malerei, Bildhauerei, Aktionskunst

Dubuffet war ein Hauptvertreter der Art Brut und zählt zu den prominentesten Vertretern der französischen Nachkriegskunst.


Max Ernst

Deutschland, USA, Frankreich
2.4.1891, Brühl (D) - 1.4.1976, Paris

Malerei, Collagen, Grafik, Skulpturen

...mehr erfahren


Hanspeter Kamm

Schweiz, *24.4.1938

Objektkunst

Künstlerportrait


Joan Miro

Spanien
20.04.1893, Barcelona - 25.12.1983, Mallorca

Malerei, Grafik, Bildhauerei, Keramik

 

...mehr erfahren

Joan Miró

Pablo Picasso

Spanien
25.10.1881, Màlaga (E) - 8.4.1973, Mougins (F).

Malerei, Grafik, Bildhauerei

...mehr erfahren

Pablo Picasso

Antonio Saura

Spanien
22.9.1930, Huesca (E) - 23.7.1998, Cuenca (E).

Malerei, Grafik

...mehr erfahren


Sonja Sekula

Schweiz, 8.4.1918 - 25.4.1963

Malerei, Grafik, Objektkunst

Künstlerporträt


Rosemonde

Schweiz, *1945
Eigentlich Rosemonde Bron Pache

Malerei, Grafik

...mehr erfahren


Miniserigrafien

Die Miniserigrafien entstanden während der 1970er Jahre auf Initiative des niederländischen Galeristen und Verlegers Carl van der Voort.

Zeitweise unterhielt dieser in Basel an der Rittergasse eine Kunstgalerie. Dank seinen zahlreichen Kontakten zu Künstlern entstand über die Zeit eine grosse Edition mit zum Teil heute berühmten Künstlern.

Alle Grafiken sind von Hand nummeriert und signiert und in der Grösse von ca. 14 x 14 cm angefertigt worden.