379 - Stefan auf der Maur - KVA, Kreisel & Krokodil (03.02.18 - 24.03.18)

 

Geboren und aufgewachsen ist der heute 38-jährige Schweizer Künstler in Luzern. Seit 2004 lebt und arbeitet er als Illustrator und freischaffender Künstler in Basel.

Stefan Auf der Maur setzt sein Augenmerk auf alltägliche Dinge: So kommt es, dass er weggeworfene Kuscheltiere porträtiert oder Industriebauten und Verkehrsinseln auf eigene Art dokumentiert – in Öl, auf Leinwand, als Zeichnung oder als Keramikskulptur.

In der aktuellen Ausstellung stellt er in drei Räumen je ein Themengebiet seines Schaffens vor: Stadtansichten, Verkehrsinseln/Kreisel und die vielgeschätzten Kuscheltierporträts.

 

Vernissage
Samstag, 3. Februar 2018, 14 – 17 Uhr

Treffpunkt
Samstag, 24. Februar 2018, ab 14 Uhr
Stefan Auf der Maur skizziert Ihr Lieblingskuscheltier
1 Skizze (15 Minuten): CHF 30.–

Finissage
Samstag, 24. März 2018, 14 – 16 Uhr

Der Künstler ist an allen Terminen anwesend.